Vollständige 60-stündige Theorieausbildung in der Flugschule:

- Luftrecht 
-Navigation
-Flugfunk
-Meteorologie
- Technik (und pyrotechnische Einweisung),
- Verhalten in besonderen Fällen (inkl. Menschliches Leistungsvermögen)

Praktische Ausbildung
- 30 h Flugzeit, davon mind. 5 h Alleinflugzeit
- Starts und Landungen auf verschiedenen Flugplätzen
- Außenlandeübungen mit Fluglehrer
- mind. zwei Überlandflüge mit Fluglehrer (> 200 km mit Zwischenlandung)
- mind. drei Überlandflüge im Alleinflug (> 50 km mit Zwischenlandung)
- theoretische und praktische Einweisung in besondere Flugzustände und in das Verhalten bei Notfällen